5 Wochen bis Weihnachten – Genug Zeit um gesund und fit zu werden

Rezept

5 Wochen bis Weihnachten – Genug Zeit um gesund und fit zu werden

November 19, 2018 von

5 Wochen bis Weihnachten – Unser Plan um gesund und fit zu werden

In 5 Wochen steht Weihnachten vor der Tür. Bevor da beim Essen wieder mächtig zugelangt wird empfehlen wir, die verbleibende Zeit zu verwenden um gesund und fit zu werden. Durch die Ernährungsumstellung verzichtet man dann vielleicht sogar auf das ein oder andere deftige Essen.

Woche 1

Leiten Sie Ihre Ernährungsumstellung mit DEZ Start und später den DEZ Shakes ein. Hierbei wird der Körper daran gewöhnt, dass eine normale Mahlzeit durch einen gesunden DEZ Shake ersetzt wird.

Versuchen Sie 2 – 3 mal in dieser Woche einen Spaziergang zu machen. Ziehen Sie sich warm genug an für die kalte Jahreszeit.

Woche 2

Ersetzen Sie täglich wenigstens eine Mahlzeit durch ein DEZ Diätprodukt. Versuchen Sie weiterhin Spaziergänge einzulegen. Lebkuchen kann man natürlich essen, man sollte es nur nicht übertreiben.

Falls ein Besuch eines Weihnachtsmarkts eingelegt wird empfehlen wir auf Haxen oder Ente zu verzichten – Glühwein oder Glühbier sind natürlich in Ordnung.

Woche 3

Ersetzen Sie täglich wenigstens eine Mahlzeit durch ein DEZ Diätprodukt. Statt einem Spaziergang empfehlen wir ein Wander-Wochenende einzulegen. Wenn möglich laufen Sie ruhig an 2 Tagen jeweils einen Wanderweg von 8 – 10 KM. Ziehen Sie sich atmungsaktiv an und lassen Sie sich Zeit – eine Wanderung geht nicht auf Zeit!

Wir empfehlen einen Pausensnack aus Müsliriegel, Kaffee und kleinen Scheiben Roggenbroten mit magerem Schinken und Ei – und vor allem das wichtigste : Viel Wasser!

 

wandern

Woche 4

Zeit für eine Woche ohne große Anstrengungen. Wir empfehlen weiterhin auf eine gesunde Ernährung zu achten und kleinere Spaziergänge einzulegen.

Woche 5

Weihnachten ist da! Wenn Sie es geschafft haben sich bis hier hin gesund zu ernähren und sich ab und an körperlich zu ertüchtigen haben Sie sicherlich auch schon einige Pfunde verloren. Stellen Sie sich ruhig einmal auf die Waage und seien Sie stolz auf sich. Wenn jetzt des öfteren deftig aufgetischt wird überlegen Sie ganz für sich selbst, wieviel Sie essen wollen und wie sich Ihr Körper dabei fühlt.

Vielleicht brauchen Sie keinen Neustart im Januar, wenn die meisten Menschen wieder mit guten Vorsätzen in das neue Jahr starten und „richtig“ Abnehmen wollen.

Wir wünschen einen gesunden Start in die Vorweihnachtszeit 🙂

Kommentar hinterlassen

eleven − two =